Fotografie
Marlis Jonas
Ludwigshafen

Aktuell
Rückblick bis 2002

Alle Fotos:
©
Marlis Jonas
Ludwigshafen
Alle Rechte vorbehalten

Die Seite wird regelmäßig erweitert und aktualisiert.
Bleiben Sie dran!
Stand: 13.01.2017
 Gestaltung: TeamJonas

Sie finden mich auch auf dem

FreiRaum

Ausstellungen und Gast-Künstler im
FreiRaum für Kommunikation
Kunst gegen leerstehende Läden
März bis Juli 2002
Ludwigstr. 40, 67059 Ludwigshafen

Der Schlussakzent am 26. und 27. Juli:
Fotoausstellung mit eigenen Arbeiten
Kulturen im Kontrast
Kuba - Ludwigshafen
Die Kubaner sind auffallend attraktiv, offen,  temperamentvoll und einfallsreich. Ihnen mangelt es an vielem, nur an einem nicht: an unbändiger Lebensfreude.

Was strahlen die Ludwigshafener aus?
Jeder  ist eingeladen, sich im FreiRaum anhand von ausgewählten Fotos aus der  Ausstellung "Menschen in Ludwigshafen" sein eigenes Bild zu machen!

vom 12. bis 20. Juli:
Glasgestalterin Annette Pröll, Neustadt/W.
In ihrer Werkstatt entstehen individuell gestaltete Gläser für die verschiedensten Wohnbereiche. Sie arbeitet mit verschmolzenem Glas, Bleiverglasung, Glasmalerei und Sandstrahltechnik.
Kontakt:
glaswerkstatt.proell@t-online.de

vom 12. bis 20. Juli:
Schreinermeister Ralph Herwig, Friedelsheim
In seiner Werkstatt entstehen individuell gestaltete Möbelstücke aus einheimischen Hölzern. Der besondere Reiz seiner Arbeiten liegt in der Kombination verschiedener Holzarten und passend ausgewählten biologischen Oberflächentechniken.
Kontakt:
schreinerei-herwig@t-online.de

vom 28. Juni bis 6. Juli:
Susanne Grimke, Ludwigshafen
Mit hochwertigen dicht brennenden Steinzeugtonen entstehen Skulpturen und zu gebrauchende Objekte für drinnen und draußen. Die meist bunten Dekore werden von Engoben und transparenten Glasuren bestimmt.
Kontakt:
sheepmail@t-online.de

vom 5. bis 6. Juli:
Christine Hohmann, Ludwigshafen
"Vestigia nondum facti" (Spuren des Noch - Nicht - Gewordenen)
Durch verschiedene Schritte und Techniken, z.B. mit Wachs oder Pigmenten, werden Spuren auf Arbeitsunterlagen sichtbar gemacht.
Weitere Info:
www.christinehohmann-hoh.de

vom 7. bis 15. Juni:
Victoria Nolte, Limburgerhof
Ihre Tonskulpturen sind freihändig aus Ton aufgebaute weibliche Figuren mit sinnlichen Formen und weisen auf die vielfältigen Wurzeln der heutigen latein-amerikanischen Bevölkerung hin.
Kontakt:
toya.rainer.nolte@t-online.de

vom 31. Mai bis 8. Juni:
Helga Grimm, Ludwigshafen
Die Aquarelle von Helga Grimm mit Motiven aus Reise und Natur haben schon viele private Liebhaber gefunden und waren hier erstmals in der Öffentlichkeit zu sehen. Kontakt: helga-@nne-grimm.de

vom 17. bis 25. Mai:
Wladimir Smahtin, Ludwigshafen
Der russische Künstler zeigte Figuren und Stadtlandschaften
in Öl und Acryl sowie Holzplastiken.

vom 17. bis 24. Mai und 21. bis 22. Juni:
Ilse Odening, Maxdorf
Die mehrfach ausgezeichnete Goldschmiedemeisterin
präsentierte Unikate aus gestricktem Silber, Gold- und Platindraht.
Weitere Info: www.odening-design.com

vom 3. bis 11. Mai:
Martin Eckrich, Schifferstadt
Er zeigte "menschliche Körper" in Acrylmalerei und Objektskulpturen aus gebranntem Ton. Außerdem arbeitet Martin Eckrich als Performancekünstler. Weiteres: www.martin-eckrich.de

vom 19. bis 27. April:
Edeltraud Seidler, Speyer
Ihre Ausdrucksmittel sind keramische Figuren und Objekte,
häufig in Raku-Technik
sowie Acryl-Malerei mit vorwiegend abstrakter Bildgestaltung.
Weitere Info:
www.es-art.de

vom 5. bis 13. April:
Keramikerin Renate Valotta, Dudenhofen
In ihrem Atelier entstehen Gefäße und Plastiken in Raku- und Schmauchbrandtechnik. Ihre fast ausschließlich gedrehten, häufig doppelwandigen Objekte und  Gefäße bestechen durch ihre eindeutige, klare, auf das Wesentliche reduzierte  Form.

vom 22. bis 30. März:
Glasgestalterin Annette Pröll, Neustadt/W.
In ihrer Werkstatt entstehen individuell gestaltete Gläser für die verschiedensten Wohnbereiche. Sie arbeitet mit verschmolzenem Glas, Bleiverglasung, Glasmalerei und Sandstrahltechnik.
Kontakt:
glaswerkstatt.proell@t-online.de